Elementor Header #28
Elementor Header #28
DutchEnglishGerman
Führungen und Feste

Führungen, Sehenswürdigkeiten und Märkte rund um Cochem an der Mosel

Die Stadt, ihre Weinkultur und die Freude der Einheimischen, dies mit unseren Gästen zu teilen, machen jeden Aufenthalt zu etwas Besonderem. Genießen Sie eine wunderschöne Zeit und erleben Sie unsere Weinmetropole hautnah. Nicht alle unserer nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen werden immer und jedes Jahr angeboten. Fragen Sie gerne bei Ihrer Buchung oder während Ihres Aufenthaltes an unserer Rezeption, was in der Stadt los ist.

Stadtführung

Montags & Samstag (während der Saison)
Start: 11 Uhr ab Verkehrsamt Endertplatz

Freuen Sie sich auf die historische Stadt mit ihren kleinen Gassen, den gemütlichen Fachwerkhäusern und der über alles frondenden Reichsburg. Sie erfahren vieles über die Geschichte der Stadt. Gleichzeitig bekommen Sie einen guten ersten Eindruck, um auch später die Stadt an der Mosel selbst weiter zu erkunden.

Nachtwächterführung

Samstags (Ganzjährig)Start: 20.30 Uhr ab Verkehrsamt Endertplatz

Genießen Sie einen besonderen Stadtrundgang: mit dem Cochemer Nachtwächter. Er führt Sie mit Laterne, Horn und seiner beeindruckenden Hellebarde (Stangenwaffe) durch die nächtliche Moselmetropole und erzählt Interessantes und Spannendes über die Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Mosellas Erzählungen

Freitags (während der Saison)
Start: 20.00 Uhr ab Start: Carlfritz-Nicolay-Platz

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine heitere und auch manchmal besinnliche Schauspiel-Stadtführung. Sie bekommen mit bissigen Anekdoten, spannende Mythen und Legenden von Ihrer Mosella die Themen der Stadt nahegebracht. Spritzig, witzig und sehr unterhaltsam!

Auf den Spuren der Kapuziner

DienstagsStart: 10:00 Uhr an der Tourist-Information am Endertplatz

Begeben Sie sich durch die historischen Mauern der Stadt Cochem in unser ehemaliges Kapuzinerkloster, das nur im Rahmen dieser Führung zu besichtigen ist. Der barocke Sakralbau wurde ab 1625 erbaut. Erfahren Sie viel über das historische Leben.

Auf den Spuren Ravenés

Dienstags (im Sommer)
Start: 10:30 Uhr an der Tourist-Information am Endertplatz

Machen Sie sich auf zur absoluten Sehenswürdigkeit Cochems: der Reichsburg. Erfahren Sie viel über die Vergangenheit der Stadt und Louis Fréderic Jacques Ravené (1.6.1823 – 28.5.1879), der 1868 die Ruine der Reichsburg Cochem an der Mosel vom preußischen Fiskus kaufte und bis 1874 wieder aufbaute.

Aktuelle Informationen finden Sie immer unter folgendem Link: www.ferienland-cochem.de/de/freizeittipps/stadterlebnis

Weinproben, Wein-Tastings und Verkostungen

Lassen Sie sich bei einer Weinprobe in die Welt der Moselweine entführen! Besuchen Sie unser Restaurant Herb’s und sprechen Sie uns an. Besonders während der Saison sind auch bei allen Winzern in Cochem Weinproben möglich – wir beraten Sie gerne an der Rezeption!

Ostermarkt

Am Wochenende vor den Osterferien bieten verschiedenste Händler und Stände frühlingshafte Hand- und Holzarbeiten, Keramik und Blumen vor allem aber wunderschöne Osterartikel für die Dekoration an den Frühlingstagen zu Hause.

> Mehr Informationen

Blütenmarkt des Moselweinbergpfirsich

In den Wochen nach Ostern steht die Stadt Cochem unter dem duftenden und farbenfrohen Einfluss der Weinbergpfirsichblüte. Das feiern wir mit einem schönen Stadtmarkt, wo Sie alles rund um die tolle Frucht probieren und erwerben können.

> Mehr Informationen

Kunst- und Handwerkermarkt

Meist in den ersten Maitagen können Sie an einem Wochenende die Cochemer Kunst- und Handwerks-Szene live erleben. Lassen Sie sich verzaubern von toller Handwerkskunst aus Schiefer, Holz, Edelstein und Glas.

> Mehr Informationen

Kinderfest in Cochem

Im Mai findet der Cochemer Kindertag mit vielen Attraktionen und ganz viel Spiel und Spaß für die Kleinen. Ob Ponyreiten, Kinderschminken, Hüpfburg oder viele andere Angebote – die gesamte Innenstadt ist auf Kinder eingestellt.

> Mehr Informationen

Mosel-Wein-Woche

Im Juni können sich alle Weinfreunde auf ganz besondere Tage freuen. Der Endertplatz wird sozusagen zur größten Weinprobe an der Mosel. Freuen Sie sich auf die bekannten Riesling-Weine aus der Moselregion genauso wie wunderbare Winzersekte und viel spannende Infos rund um den Wein.

> Mehr Informationen

Weinlagenfest

Im Juli wartet ein ganz besonderes Wochenende auf die Urlauber in Cochem. Probieren Sie den Wein dort, wo er wächst – auf der Terrassenweinlage „Conder Rosenberg“. Wein- und Schlemmerstände sind auf den Weinbergen verteilt und verwöhnen Sie mit regionalen Köstlichkeiten.

> Mehr Informationen

Burgfest Cochem

Der imposanten Burg oberhalb der Moselmetropole Cochem wird jedes Jahr ein Wochenende im August gewidmet. Dann lockt ein mittelalterliches Marktszenario mit Ständen und Aktionsbühnen, bei dem allerlei Volk und Gaukler dem Besucher interessante Unterhaltung und ein spannendes Programm bei „Kurtzweyl und dar deftig Speyss und Tranck“ bieten. Genießen Sie in dieser traumhaften Kulisse ein besonderes Spektakel, das jedes Jahr viele Besucher nach Cochem zieht.

> Mehr Informationen

Heimat- und Weinfest

Jedes Jahr, am letzten Wochenende im August, feiern wir unsere Heimat und unseren Wein an der Moselpromenade und dem Marktplatz. Das Fest bietet nicht nur Weinliebhabern viel Spaß. Erstklassige musikalische Unterhaltung, der große Festumzug und ein farbenprächtiges Feuerwerk machen das Wochenende zum beliebtesten im ganzen Jahr.

> Mehr Informationen

Erntemarkt des Moselweinbergpfirsich

Ende September ist es so weit – der Weinbergpfirsich wird geerntet. Ein toller Grund rund um die leckere Frucht zu feiern und auf dem Erntemarkt zu probieren. Aber nicht nur die Frucht, sondern auch alles, was an Köstlichkeiten daraus hergestellt werden kann, finden Sie auf unserem schönen Markt.

> Mehr Informationen

Federweißenfest

Zum Saisonabschluss wird in Cochem an den ersten beiden Novemberwochenenden nochmal kräftig gefeiert. Beim Federweißenfest im großen Festzelt auf dem Endertplatz sind Spaß und gute Laune garantiert. Mehrere Tanz- und Unterhaltungsbands bieten von Pop bis Schlager etwas für jeden Musikgeschmack. Und neben dem frischen Federweißer darf natürlich der obligatorische Zwiebelkuchen nicht fehlen.

> Mehr Informationen

Weihnachtsmarkt Cochem

Während der Adventszeit werden die schönen Fachwerkhäuser und die majestätische Reichsburg in einen wunderbaren Weihnachtszauber gehüllt. Zwei romantische Weihnachtsmärkte und die verbindenden, gemütlichen Gässchen bieten eine besonders gemütliche und warme Weihnachtsatmosphäre.

> Mehr Informationen

Mosel-Wein-Nachts-Markt Traben-Trarbach

Spektakulärer Weihnachtsmarkt in der Unterwelt von Traben-Trarbach: Ein außergewöhnliches Ambiente in den ehemaligen Weinkellern der Stadt (teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammend) sowie vielfältige Angebote machen den Mosel-Wein-Nachts-Markt nicht nur in der Vorweihnachtszeit zu einem einzigartigen Erlebnis, sondern auch über Weihnachten und Silvester hinaus bis zum 1. Januar zu einem Treffpunkt für die ganze Familie.

> Mehr Informationen

Burgweihnacht Cochem

Die traditionelle Weihnachtsgeschichte wird in den Höfen der Burg durch historisch gekleidete Schauspieler und echte Tiere zum Leben erweckt. Dabei erstrahlt hinter den dicken Burgmauern der symbolische Stern von Bethlehem. Laiendarsteller spielen die Weihnachtsgeschichte nach.

> Mehr Informationen

Mehr entdecken mit dem E-Bike

Werden Sie aktiv in Ihrem Urlaub und entdecken Sie zahlreiche Highlights, die Cochem und die Mosel zu bieten haben, mit einem E-Bike.

Wenig Zeit. Viele Sehens­würdigkeiten.

Profitieren Sie mit unserem Mosel Kurzurlaubspaket und sparen Sie Zeit beim Sightseeing mit geführten Besichtigungen und vielem mehr.

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner